Wir übernehmen Verantwortung

Mit über 15-jähriger Erfahrung als Spezialist für außerklinische Intensivpflege sind wir uns der großen Verantwortung unserer täglichen Arbeit bewusst - für unsere Patienten, aber auch für ihre Angehörigen. Daher steht Qualität für uns an oberster Stelle. Das betrifft die Aus- und Weiterbildung unserer derzeit rund 450 festangestellten Mitarbeiter ebenso, wie die Organisation des gesamten Pflegeprozesses, die medizinisch-technische Ausrüstung sowie die Bereitstellung von freiwilligen Zusatzleistungen.

Mehrwert durch freiwillige Zusatzleistungen

Beispielsweise bieten wir als seit 2015 eine psychologische Begleitung für unsere Patienten und ihre Familien an. Darüber hinaus sind wir derzeit der einzige Pflegedienst, der eine regelmäßige Blutgasanalyse (BGA) anbietet.

Zu unseren Qualitätssicherungsmaßnahmen gehören u.a.:

  • Basisdokumentationen (Pflegebericht, Stammblatt, Pflegeplanung, Überleitungsbogen, Hilfeplan etc.) entsprechend der ständig steigenden Anforderungen im Gesundheitswesen
  • Dienst- und Fallbesprechungen
  • Ständige interne und externe Fortbildungen
  • Supervision
  • Bereitstellung von Fachliteratur und aktuellen Fachzeitschriften
  • Durchführung der Pflegevisiten durch die Pflegedienstleitung
  • Kontinuierliche Überarbeitung der Pflegeprozessplanung
  • Teilnahme an regionalen und überregionalen Arbeitskreisen u. Verbandssitzungen
  • Besuch von Messen und Kongressen
  • Durchführung von Zufriedenheitsbefragungen
  • Einarbeitungskonzepte und Einarbeitungsprotokolle für neue Mitarbeiter

ErLebe Gesundheit

Jetzt bewerben und ein Teil unseres Teams werden

Jetzt bewerben